Zum Hauptinhalt springen

So lebt es sich in der Gnossi in Zürich Nord

Das Hunziker-Areal soll zu einer lockeren Gemeinschaft wachsen. Dafür braucht es viel Einsatz von vielen Menschen.

Auch im Aufenthaltsraum einer Clusterwohnung ist man manchmal allein. Hier leben sieben Menschen, alle haben ein Zimmer mit eigenem Bad. Fotos: Urs Jaudas
Auch im Aufenthaltsraum einer Clusterwohnung ist man manchmal allein. Hier leben sieben Menschen, alle haben ein Zimmer mit eigenem Bad. Fotos: Urs Jaudas

Ein höheres Ziel hätten sich die Planer kaum setzen können. Zu einem zweiten Idaplatz soll sich der Hunziker-Platz entwickeln, einem Ort, wo sich das städtische Leben bündelt, wo geschwatzt wird und gespielt, eingekauft und vorgeführt, getrunken und geraucht.

Und das alles auf einer ehemaligen Wiese in Leutschenbach.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.