Zum Hauptinhalt springen

Warten auf das Licht

Der Zürcher Sandor Rozsas musste sich gedulden, bis er seine Leidenschaft leben konnte. Lange beriet er Fotografen im Fachgeschäft, heute ist er selber einer.

Jedes Bild komponiert Sandor Rozsas zu einem Kunstwerk in Schwarzweiss. Wann in Zürich wo das Licht am besten ist, weiss er ganz genau. Foto: Sandor Rozsas
Jedes Bild komponiert Sandor Rozsas zu einem Kunstwerk in Schwarzweiss. Wann in Zürich wo das Licht am besten ist, weiss er ganz genau. Foto: Sandor Rozsas

Auf seinen Bildern in Schwarzweiss stehen die Figuren meist einzeln in der Sonne, und doch bleiben sie für den Betrachter dunkel. Umso mehr wirken ihre Silhouetten und Bewegungen.

Zum Fotoblog Zoom

Zürich aus Rozsas' Perspektive

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.