Zum Hauptinhalt springen

BESONDERE FAHRZEUGE - DIE SPITFIRE VON WOLFGANG LANGERWEGER

Ein Bijou mit einem Namen, der verpflichtet

Wolfgang Langerweger aus Greifensee gab seiner Frau vor 18 Jahren in seinem roten Triumph Spitfire das Ja-Wort. Und das Feuer lodere immer noch heftig. Der Wagen trägt den Namen eines ebenso legendären Jagdflugzeugs aus England. Der Name Spitfire bedeutet übersetzt Feuerspucker - im übertragenen Sinn so viel wie Hitzkopf. Die deutschen Piloten bezeichneten die Spitfire abschätzig auch als Spucke, in Anspielung auf die deutsche Bedeutung des englischen Verbs «to spit». (pia)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch