Zum Hauptinhalt springen

Besuchszeit

Tipp Effretikon Die Kleine Bühne zeigt am Freitag, 24., und Samstag, 25. September, um 19.30 Uhr im Singsaal Schule Schlimperg, Schlimpergstr. 18, vier Einakter von Felix Mitterer, in Schweizerdeutscher Übersetzung. Alle vier Einakter sind geprägt von teils witzigen, teils tragischen, teils absurden Dialogen oder Dialogversuchen von Normalbürgern mit Aussenseitern, die schicksalhaft in schwierige Situationen und Rollen gekommen sind : ein alter Mann im Altersheim, eine Verbrecherin, ein alter Mann, der durch seine Lebensumstände krank geworden ist, und eine kranke Frau, bei der niemand weiss, was sie hat. (TA) Freitag, 24., und Samstag, 25. September, 19.30 Uhr, Singsaal Schule Schlimperg.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch