Zum Hauptinhalt springen

Bronzemedaille für Stäfnerin