Stichwort:: TeleZüri

News

Der anspruchsvolle Handyfilmer

Bellevue Stefan Klameth war einer der ersten Videojournalisten von TeleZüri. Danach startete er seine eigene Produktionsfirma. Heute zeigt er in Kursen, wie man die Filmkamera durch das iPhone ersetzt. Mehr...

Angela Magdicis überraschend souveräner Auftritt

Die ehemalige Gefängnisaufseherin Angela Magdici sprach gestern auf TeleZüri über die Flucht, ihre Motive und die Liebe zum Häftling Hassan Kiko. Mehr...

Roberto Martullo als Pleitier geoutet

Der grosse Auftritt des Blocher-Schwiegersohns auf TeleZüri missriet: Er musste zugeben, zweimal in Konkurs gegangen zu sein. Mehr...

Juso entschuldigt sich bei TeleZüri

Die Jungsozialisten der Stadt Zürich nehmen die Rassismusvorwürfe gegen TeleZüri und dessen Chefredaktor Markus Gilli zurück. Mehr...

TeleZüri klagt gegen Juso

TeleZüri klagt gegen die Juso der Stadt Zürich, weil diese dem Lokalsender und dessen Chefredaktor Markus Gilli vorgeworfen hatten, «Rassisten» zu verteidigen. Mehr...

Liveberichte

Live-Stream von TeleZüri

Das Wahl- und Abstimmungswochende auf TeleZüri. Chefredaktor Markus Gilli und sein Team sind live auf Sendung mit Kommentaren, Analysen, Gewinnern und Verlierern. Mehr...

Interview

«Der Stromausfall war ein roter Teppich für die SRG»

Tele-Züri-Chef Markus Gilli spricht von einem GAU und sagt, Astrologin Madame Etoile habe den Stromunterbruch vorausgesagt. Mehr...

«Möglich, dass einzelne Sendungen in Aarau produziert werden»

Interview AZ-Verleger Peter Wanner ist der grosse Coup gelungen. Mit dem Kauf von TeleZüri und TeleBärn dominiert sein Unternehmen nun den Privatfernsehmarkt. Im Interview erklärt er die Millioneninvestition. Mehr...

Hintergrund

«Für TeleZüri ... Benno Chääli»

Video Was wäre Zürich ohne sein TeleZüri? Eben! Zum 20-jährigen Bestehen eine Hommage von A bis Z. Mehr...

Grosse Zürcher Party nur auf deutschem Sender live

Ein ARD-Kanal zeigte in voller Länge, wie fast eine Million Menschen an der Street-Parade tanzen. Beim Lokal-TV TeleZüri gabs nur Live-Häppchen – was prompt böse Kommentare absetzte. Mehr...

Kuppeln, bis es weh tat

Nach 15 Jahren kommt für die Dating-Show «Swissdate» das Aus. Eine Hiobsbotschaft für Singles und Freunde des Fremdschämens. Mehr...

Meinung

Erst Spion, nun «ein begehrter Mann»

In Deutschland gespitzelt, dann verurteilt und nun im «TalkTäglich»: Was bleibt vom Schwatz mit Daniel Moser? Mehr...

TV total lokal

Der grosse Service public für alle SRF-Kritiker: So wäre Fernsehen, wenn es nur noch Lokalfernsehen gäbe. Mehr...

«Das ist ein Blödsinn»

TeleZüri nahm Corine Mauch und Filippo Leutenegger in die Zange. Vor allem Mauch wurde deutlich. Und sehr persönlich. Mehr...

Bildstrecken


Wermuth und seine Kritiker
Der Juso-Präsident bringt Roger Köppel und Roger Schawinski auf die Palme.


Der anspruchsvolle Handyfilmer

Bellevue Stefan Klameth war einer der ersten Videojournalisten von TeleZüri. Danach startete er seine eigene Produktionsfirma. Heute zeigt er in Kursen, wie man die Filmkamera durch das iPhone ersetzt. Mehr...

Angela Magdicis überraschend souveräner Auftritt

Die ehemalige Gefängnisaufseherin Angela Magdici sprach gestern auf TeleZüri über die Flucht, ihre Motive und die Liebe zum Häftling Hassan Kiko. Mehr...

Roberto Martullo als Pleitier geoutet

Der grosse Auftritt des Blocher-Schwiegersohns auf TeleZüri missriet: Er musste zugeben, zweimal in Konkurs gegangen zu sein. Mehr...

Juso entschuldigt sich bei TeleZüri

Die Jungsozialisten der Stadt Zürich nehmen die Rassismusvorwürfe gegen TeleZüri und dessen Chefredaktor Markus Gilli zurück. Mehr...

TeleZüri klagt gegen Juso

TeleZüri klagt gegen die Juso der Stadt Zürich, weil diese dem Lokalsender und dessen Chefredaktor Markus Gilli vorgeworfen hatten, «Rassisten» zu verteidigen. Mehr...

«Ich habe keine antidemokratische Wahl angenommen»

Gemäss SVP-internen Stimmen soll Natalie Ricklis Ernennung zur Fraktionsvizepräsidentin nur dank Einsprachen zustande gekommen sein. Nun nimmt die Politikerin erstmals persönlich Stellung. Mehr...

Auch Radio 24 geht an die AZ Medien

Die Aargauer Verlegerfamilie Wanner übernimmt nach Tele Züri auch Radio 24 von Tamedia. Gründer Roger Schawinski zeigt sich über den Verkauf wenig erfreut. Mehr...

Das war das Sechseläuten 2011

Nach 10 Minuten 56 Sekunden ist der Kopf des Bööggs explodiert. Die Zürcherinnen und Zürcher dürfen auf einen schönen Sommer hoffen. Mehr...

TeleZüri mit Gesundheitssendung

Am kommenden Montag ist auf TeleZüri erstmals die neue Gesundheitssendung «Check up» zu sehen. Moderiert wird sie von Videojournalist Igor Zilincan. Mehr...

Der sympathische Peer Steinbrück

Der ehemalige deutsche Finanzminister sprach auf Tele Züri über seine «Peitschen»-Rhetorik, unfähige Banker und Sucht nach Politik. Mehr...

Rhetorik-Serie (2): Die Provokation in Person

Analyse Juso-Präsident Cédric Wermuth treibt derzeit seine Kritiker zur Weissglut und lässt im direkten Duell Rhetorik-Haudegen wie Roger Köppel oder Roger Schawinski alt aussehen. Was hat der Mann wirklich drauf? Mehr...

Bewährtes Menü neu zubereitet

Ab Ende August lässt TeleZüri seine Zuschauer in fremde Kochtöpfe blicken. Vier Kandidaten buhlen mit dem perfekten Dinner um einen lukrativen Einkaufsgutschein. Ein Augenschein in Fehraltorf. Mehr...

«Swissdate»-Nachfolger: Kochen statt flirten

Ende August wechselt TeleZüri die Kuppel- gegen eine Kochshow aus. Vier Kandidaten bekämpfen sich ab August in der Küche. Mehr...

«Schade! Wer verkuppelt denn nun?»

15 Jahre lang konnten Singles in der Sendung «Swissdate» auf TeleZüri nach Partnern suchen. Im Juli ist Schluss. Redaktorin Anya Pfister erinnert sich an die Highlights hinter den Kulissen. Mehr...

«Dann hat er auf mich eingeschlagen»

Igor Zilincan musste als Videojournalist über die Krawalle berichten, als ihn Vermummte attackierten. Nun erzählt der TeleZüri-Reporter, wie er die Ausschreitungen erlebt hat. Mehr...

Live-Stream von TeleZüri

Das Wahl- und Abstimmungswochende auf TeleZüri. Chefredaktor Markus Gilli und sein Team sind live auf Sendung mit Kommentaren, Analysen, Gewinnern und Verlierern. Mehr...

«Der Stromausfall war ein roter Teppich für die SRG»

Tele-Züri-Chef Markus Gilli spricht von einem GAU und sagt, Astrologin Madame Etoile habe den Stromunterbruch vorausgesagt. Mehr...

«Möglich, dass einzelne Sendungen in Aarau produziert werden»

Interview AZ-Verleger Peter Wanner ist der grosse Coup gelungen. Mit dem Kauf von TeleZüri und TeleBärn dominiert sein Unternehmen nun den Privatfernsehmarkt. Im Interview erklärt er die Millioneninvestition. Mehr...

«Für TeleZüri ... Benno Chääli»

Video Was wäre Zürich ohne sein TeleZüri? Eben! Zum 20-jährigen Bestehen eine Hommage von A bis Z. Mehr...

Grosse Zürcher Party nur auf deutschem Sender live

Ein ARD-Kanal zeigte in voller Länge, wie fast eine Million Menschen an der Street-Parade tanzen. Beim Lokal-TV TeleZüri gabs nur Live-Häppchen – was prompt böse Kommentare absetzte. Mehr...

Kuppeln, bis es weh tat

Nach 15 Jahren kommt für die Dating-Show «Swissdate» das Aus. Eine Hiobsbotschaft für Singles und Freunde des Fremdschämens. Mehr...

Erst Spion, nun «ein begehrter Mann»

In Deutschland gespitzelt, dann verurteilt und nun im «TalkTäglich»: Was bleibt vom Schwatz mit Daniel Moser? Mehr...

TV total lokal

Der grosse Service public für alle SRF-Kritiker: So wäre Fernsehen, wenn es nur noch Lokalfernsehen gäbe. Mehr...

«Das ist ein Blödsinn»

TeleZüri nahm Corine Mauch und Filippo Leutenegger in die Zange. Vor allem Mauch wurde deutlich. Und sehr persönlich. Mehr...

Wermuth und seine Kritiker
Der Juso-Präsident bringt Roger Köppel und Roger Schawinski auf die Palme.

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.