Zum Hauptinhalt springen

Die Türkei als Land voller Gegensätze

Yusuf Yesilöz liest aus seinem neuen Roman «Hochzeitsflug». Der in Winterthur lebende Autor, Filmemacher und Kolumnist stellt sein neues Buch vor. Mit Ironie beschreibt er die Reise des jungen Beyto in seine Heimat, eine Türkei voller Geschichten und Gegensätze. Als Beyto mit seinen Eltern das Flugzeug besteigt, um seine Verwandten im Dorf zu besuchen, freut er sich, seine Freunde aus der Kindheit wiederzusehen, obwohl ihm die Trennung von seinem heimlichen Geliebten Manuel nicht leichtfällt. Umso grösser ist sein Schock, als er überraschend mit seiner Cousine Sahar verheiratet wird. Stadtbibliothek am Kirchplatz, 20.15 Uhr.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch