Zum Hauptinhalt springen

Drahtgeflecht gegen Biber

55 Bäume auf der Glattinsel in Dübendorf haben ein «Kleid» aus Drahtgeflecht erhalten. So sollen sie vor fällwütigen Nagern geschützt werden.

Ein einfacher Maschendraht hilft, diesen grossen Baum vor dem Biber zu schützen.
Ein einfacher Maschendraht hilft, diesen grossen Baum vor dem Biber zu schützen.

Biber sind begnadete Holzfäller. Vielerorts ist das kein Problem. Auf der Glattinsel in Dübendorf aber haben die Nager angefangen, grosse Bäume umzulegen. Und das könnte Radfahrer oder Schwimmer im nahen Freibad gefährden. Zudem stehen ausgerechnet auf der Glattinsel einige schützenswerte alte Eichen – auch sie sollen dem Biber nicht unter die Zähne geraten. Deshalb werden nun 55 Bäume in dem Gebiet mit Drahtgitter geschützt. Im kommenden Winter sollen zudem einige besonders gefährdete Bäume vorsorglich gefällt werden. Das hat die Stadt Dübendorf heute mitgeteilt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.