Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein Neubau muss jetzt auch aerodynamisch sein

Die neue Schule am Borrweg ist kompakt und luftdurchlässig geplant.

Häuser blockieren Zürichs natürliche Klimaanlage

Ein vorbildliches Schulhaus

Der Siegerentwurf des Borrweg-Schulhauses (gestrichelte Linie) ist besonders durchlässig für Frischluft vom Uetliberg (links unten). Bild: Hochbaudepartement

Ein Klima-Masterplan

Wie wichtig soll die Vorgabe in Zukunft sein?