Zum Hauptinhalt springen

Ein Volketswiler lobbyiert für die Inselrepublik Zypern

Seit diesem Jahr ist George Papantoniou Honorarkonsul für die Republik Zypern in der Schweiz. Politik ist nicht die Hauptarbeit des 49-jährigen Volketswilers.

Der zypriotische Honorarkonsul George Papantoniou (Mitte) unterzeichnet mit Tourismus-Chef Andreas Philokyprou einen Vertrag. Rechts seine Mitarbeiterin Constantia Wenger.
Der zypriotische Honorarkonsul George Papantoniou (Mitte) unterzeichnet mit Tourismus-Chef Andreas Philokyprou einen Vertrag. Rechts seine Mitarbeiterin Constantia Wenger.
David Baer

Vor gut zehn Jahren zog der schweizerisch-zypriotische Doppelbürger George Papantoniou nach Volketswil. Hier lebt er mit seiner Schweizer Ehefrau Karin, Tochter Isabella (9) sowie den Zwillingen Alexia und Melina (5). Seit 2010 nimmt er die Interessen seines Heimatlandes Zypern in der Schweiz als Honorarkonsul wahr. Zugleich ist er Direktor der Fremdenverkehrszentrale Zypern in Zürich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.