Zum Hauptinhalt springen

Eine Reise in die Heimat «unseres» Hafenkrans

In Rostock hat er tonnenweise Fracht in Hochseeschiffe verladen. Ab Montag bewegt er die Zürcher Gemüter. Woher kommt der Hafenkran?

Überseehafen in Rostock: 2013 wurden hier 21,4 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen. 1 Prozent mehr als 2012.
Überseehafen in Rostock: 2013 wurden hier 21,4 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen. 1 Prozent mehr als 2012.
Peter Aeschlimann
Kräftige Kolosse: Am Hansekai soll früher jener Hafenkran gestanden haben, der am Montag in Zürich «freigelegt» wird.
Kräftige Kolosse: Am Hansekai soll früher jener Hafenkran gestanden haben, der am Montag in Zürich «freigelegt» wird.
Peter Aeschlimann
Ganz sicher Kunst: Der 1905 gebaute «Lange Heinrich» schwimmt im Freilichtmuseum beim Rostocker IGA-Park.
Ganz sicher Kunst: Der 1905 gebaute «Lange Heinrich» schwimmt im Freilichtmuseum beim Rostocker IGA-Park.
Peter Aeschlimann
1 / 6

Am Alten Markt gibts heute Abend Kohle: Kneipenquiz in der Bar Ursprung. Noch ist das Lokal leer, auf den Tischen stehen orange Kärtchen mit Namen drauf. «Das wird ganz schön voll hier», sagt Jule Hanisch, die tätowierte Kellnerin. Sie zapft ein Rostocker Pils und erklärt den Modus: «Das Team mit den meisten Punkten kriegt 20 Euro, die Zweitplatzierten 10, die Drittplatzierten 5.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.