Zum Hauptinhalt springen

Einheizen für DJ Bobo

Die 15-jährige Rümlangerin Andrina Rohrbach wird im Vorprogramm von DJ Bobos Sommertournee singen.

Das Projekt «Andrina» ist Teamarbeit. Pünktlich zum Gespräch fährt der Manager Chris Kopp vor dem Einfamilienhaus in Rümlang vor, begrüsst die Mutter mit drei Küsschen. Routiniert bittet Andrina Rohrbach zu Tisch, ihr Konterfei ist auch auf dem silbergrauen Auto vor dem Haus zu sehen, dem «Andrinamobil», wie es die Mutter Karin nennt. Auch sie ist beim Gespräch dabei. Der Vater ist gerade geschäftlich in Schweden. Bruder Raphael, 18, bleibt lieber in seinem Zimmer und kommt nur kurz vorbei, begrüsst den Manager mit einem Handschlag und fragt: «Wann gibt es Abendessen?» Manager Kopp gehört beinahe zur Familie; Andrinas Vater und er arbeiten bei derselben Firma.

Vor zweieinhalb Jahren hat Andrina ihre erste CD aufgenommen, in Kopps Tonstudio. Inzwischen ist sie 15, DRS 3 spielt ihre Musik, bei «20 Minuten» war sie schon auf der Frontseite, der «Blick» berichtete über sie – im Sommer spielt sie im Vorprogramm von DJ Bobos Schweizer Tournee.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.