Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Es ärgert, dass die Stadt den Durchgangsverkehr behindert»

Frau Genner, Sie sind Herrin über das Strassennetz der Stadt Zürich. Haben Sie jeweils auch die rund 90'000 Köpfe zählende Bevölkerung im Bezirk Meilen vor dem geistigen Auge, wenn Sie das Verkehrsregime in der Stadt ändern?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.