Zum Hauptinhalt springen

FehraltorfHittnau

NachrichtenMit Tempo 82 durch 50er-Zone geblochtProjekt Netzwerk für Lehrstellen läuft schlecht

Wie der Gemeinderat von Fehraltorf mitteilt, hat die Kantonspolizei an der Kempttalstrasse kürzlich während vier Stunden am Nachmittag Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Dabei wurden im Innerortsbereich 1888 Fahrzeuge gemessen, 398 waren zu schnell, dies entspricht fast einem Fünftel. Spitzenreiter war ein Automobilist, der die Kontrollstelle mit 82 Stundenkilometer passierte. (anf)

Das Projekt des Hittnauer Elternrates, ein Netzwerk für Schnupperlehren und Lehrstellen zu schaffen, ist ins Stocken geraten, wie Gunnar de Boer vom Elternrat sagt. Er habe kaum Rückmeldungen bekommen. Momentan arbeite der Rat zusammen mit der Schulpflege eine neue Version des Projektes aus, welches besser gelingen soll. Bleibe das Interesse allerdings weiterhin so gering, sterbe das Projekt. (sha)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch