Zum Hauptinhalt springen

Fischenthaler Senioren evakuiert

Fischenthal - Die Einwohner des Altersheims Geeren mussten am Samstag evakuiert werden. 30 Feuerwehrleute waren vor Ort. Beim Brandeinsatz handelte es sich jedoch nicht um einen Ernstfall, sondern um eine Übung. Ausser dem Heimleiter und dem Feuerwehrkommandanten wusste niemand davon. «Wir staunten, wie gelassen die Senioren es nahmen», sagte Heimleiter Michel Zwiller. Nachdem sie erfahren hatten, um was es ging, freuten sie sich über die Abwechslung. Hätte es tatsächlich gebrannt, wäre den Senioren nichts passiert. Die Angestellten und die Feuerwehr haben die Übung laut Zwiller sehr gut gemeistert. (ken)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch