Zum Hauptinhalt springen

Foto: Stefan Burger

Foto: Stefan Burger Sprung ins LeereDer Fotograf Stefan Burger macht keine gefälligen Bilder. Er kratzt am Lack, fragt nach dem Wieso, lenkt den Blick auf das Dahinterliegende, auf das Davor und Danach. Warum springt der Mann ins Leere? Warum steht das Hochhaus auf Holzstelzen? Sein Blick auf die Welt ist ein forschender, hintergründiger, installativer. Ab heute sind seine Bilder im Fotomuseum Winterthur zu sehen. Grüzenstrasse 44, 10–12h.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch