Zum Hauptinhalt springen

Führungswechsel bei Adliswil Schweiz spielt um Platz 3 Ritschard und Valent auf Kurs

Nachrichten Badminton Der BC Adliswil wählte an der Generalversammlung Adrian Suter zum Nachfolger von Jürg Widmer, der den Verein seit 1997 präsidierte. Der NLA-Zweite der letzten Saison schloss das Jahr mit einem Gewinn von 1100 Franken ab. (TA) Handball Die U-18-Handballer verpassten den Einzug in den Final der offenen U-19-EM in Göteborg (Sd) äusserst knapp. Nach dem 27:20 gegen Norwegen unterlag das Team von Michael Suter Gastgeber Schweden trotz hartem Kampf 24:25 und beendet die Hauptrunde auf Platz 2 der Gruppe 1. Damit spielen die Schweizer heute gegen Holland um Platz 3. (kai) Tennis Gleich zwei Zürcher U-18-Junioren stehen an der Sommer-SM in Lausanne im Halbfinal. Der topgesetzte Alexander Ritschard (17) vom TC Seeblick schlug im Viertelfinal Jens Hauser (TC Dietikon) 6:1, 6:4. Auch GC-Spieler Daniel Valent steht in der Runde der letzten vier. Der erst 15-jährige Adliswiler, der noch in der U-16-Kategorie spielen könnte, besiegte die Nummer 4 des Turniers, Vullnet Tashi (Grenchen), 2:6, 7:5, 6:3. (kai)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch