Zum Hauptinhalt springen

Gerhard Fischer

Gerhard Fischer wurde am 14. Juni 1951 geboren. Mit 11 Geschwistern wuchs er in Bäretswil auf. Nach der Ausbildung zum Landwirt übernahm er den elterlichen Betrieb im Alter von 20 Jahren. Zwei Jahre später heiratete er seine Jugendliebe. Gemeinsam hatten sie fünf Söhne. Mit 23 wurde Fischer für acht Jahre Mitglied der örtlichen Gesundheitsbehörde, danach war er von 1986 bis 1998 Gemeinderat. 1996 starb Fischers Frau im Kreise der Familie an Krebs. 1997 wurde er in den Kantonsrat gewählt, den er dieses Jahr präsidiert. Ebenfalls 1997 heiratete Gerhard Fischer seine verwitwete Nachbarin Lina Brunner. Die beiden haben einen gemeinsamen Sohn. (ken)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch