Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Gebt euch nicht damit zufrieden, dass es euch gut geht!»

Zwei Teilnehmer der Pride: Stolz zeigen sie ihr Anderssein. Bild: Urs Jaudas