Zum Hauptinhalt springen

Kirchgänger wollen gehaltvolle Predigt

Bubikon. - Viele Reformierte beklagen, dass es im Ortsteil Bubikon ausser der Pfarrwohnung und der Kirche selber keine kirchlichen Räumlichkeiten gibt. Im Ortsteil Wolfhausen steht das ökumenische Zentrum Sonnenberg. Gemäss einer Umfrage unter 72 Mitgliedern wünschen 40 Personen kirchliche Räumlichkeiten in Bubikon, 14 sind explizit dagegen.

Weniger deutlich fielen die restlichen Resultate der Umfrage aus: Die Reformierten in Bubikon und Wolfhausen mögen mehrheitlich Gottesdienste, die von einem Team gestaltet werden. Die Predigt soll gehaltvoll sein, im Gottesdienst soll sowohl moderne wie auch traditionelle Musik Platz haben. Auf Zuspruch stossen auch Anlässe, bei denen man unterschiedlichen Menschen begegnet. 38 Personen wollen sich explizit mit biblischen Themen auseinandersetzen. (nis)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch