Zum Hauptinhalt springen

Liverpool: Dalglish bis 2014 Ohne Tor in die Europa League Suhonen in die Slowakei John wird CEO des Verbands

Nachrichten Fussball Angetreten war Klublegende Kenny Dalglish in Liverpool im Januar als Interimsnachfolger für den erfolglosen Trainer Roy Hodgson. Inzwischen hat er das Team auf Rang 5 vorangebracht und unterschrieb nun für drei Jahre. (Si) Alania Wladikawkas erreichte in Russland den Cupfinal mit lauter 0:0 – und Siegen im Penaltyschiessen. Und weil Finalgegner ZSKA Moskau die Champions League erreicht hat, steht der Zweitligist bereits in der Europa League. (Si) Primera División. Osasuna - FC Sevilla 3:2. – Spitze (je 36): 1. FC Barcelona 92 (Meister). 2. Real Madrid 86 (CL). 3. Valencia 67. – 6. FC Sevilla 52. 14. Osasuna 44.Challenge League. Delémont - Chiasso 3:0. – Spitze (je 27): 1. Lugano 58. 2. Vaduz 57. 3. Servette 56. 4. Lausanne 56. 5. Chiasso 40. 6. Delémont 40. Eishockey Alpo Suhonen kehrt als Trainer an die Bande zurück. Der 63-jährige Finne, zuletzt Sportchef und Berater der Kloten Flyers, wird neuer Coach des slowakischen Erstdivisionärs Bystrica. (Si) Der VR von Swiss Ice Hockey um Präsident Philippe Gaydoul wählte Harry John zum CEO. Der 45-jährige Oberwalliser übernimmt ab 1. 9. die operative Leitung des neu strukturierten Verbandes. John war zuletzt zehn Jahre Direktor von Montreux-Vevey Tourismus. (Si) Leichtathletik Daegu (SKor). Challenge Meeting. Männer. 100 m (RW 0,3 m/s): 1. Dix (USA) 10,00. – 110 m H. (windstill): 1. Oliver (USA) 13,14. – Frauen. 100 m (windst.): 1. Jeter (USA) 11,09. – 200 m (RW 0,4 m): 1. Felix (USA) 22,38. – 100 m Hürden (RW 0,6 m/s): 1. Harper (USA) 12,73.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch