Zum Hauptinhalt springen

Luzerner Theater zieht eine durchwachsene Bilanz Lara Stoll gewinnt die Europameisterschaft Ein Goldener Ehrenbär für Armin Mueller-Stahl

Nachrichten Theater Das Luzerner Theater hat in der Saison 2009/10 erstmals seit fünf Jahren einen Besucherrückgang hinnehmen müssen. Dank Sparanstrengungen schliesst das Betriebsergebnis positiv. Die Gesamtrechnung weist wegen Pensionskassenrückstellungen aber ein Defizit aus, wie das Theater mitteilte. Das Dreispartenhaus habe sein Profil als «Entdeckertheater» gestärkt. Die Auslastung lag bei 70,6 Prozent (Vorjahr: 72,9).(SDA) Poetry-Slam Lara Stoll aus Winterthur hat die erstmals ausgetragene Europameisterschaft im Poetry-Slam gewonnen. Stoll setzte sich am Donnerstag im französischen Reims gegen elf Mitbewerber durch. Die 23-Jährige überzeugte mit ihrem auf Deutsch vorgetragenen Text «Wenn ich ein John-Deere-Traktor 7810 Powershift mit Gewicht in der Fronthydraulik wäre, dann . . .». Die Europameisterschaft fand im Rahmen des Festivals Reims scènes d’Europe statt.(SDA) Film Der Schauspieler Armin Mueller-Stahl. erhält den Goldenen Ehrenbären der 61. Internationalen Filmfestspiele Berlin. Mueller-Stahl sei einer der grossen deutschen Stars, erklärte der Festivaldirektor. Die Berlinale freue sich, dem Künstler im Februar die Auszeichnung für sein Lebenswerk zu überreichen. Der oft ausgezeichnete Darsteller, der am Freitag seinen 80. Geburtstag feierte, hatte Rollen in Filmen wie «Nackt unter Wölfen» (1963), «Jakob der Lügner» (1974) und «Shine» (1996).(SDA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch