Zum Hauptinhalt springen

Mozart und Sinatra im selben Konzert erleben

Meilen. - Übermorgen Sonntag, 13. September, sind in der reformierten Kirche Meilen himmlische Barock-Arien ebenso zu hören wie das weltbekannte «New York, New York» von Frank Sinatra. Das Trio mit Sopranistin Leila Elmer, dem Trompeter Erwin Füchslin und der Pianistin Adeline Marty präsentiert unter dem Titel «Modern Meets Classical» ein Programm mit Musik aus vier Jahrhunderten. So kann auf ein filigranes Stück von Mozart ein feuriger Jazzklassiker folgen. Der diesjährige Abend ist bereits der fünfte einer stilübergreifenden Konzertreihe.

Die in Meilen aufgewachsene und wohnhafte Sopranistin Leila Elmer erhielt eine klassische Gesangsausbildung am Konservatorium Zürich. Anschliessend bildete sie ihre Stimme in den Sparten Pop und Musical weiter. Unter anderem sang Elmer die Titelrolle in «My Fair Lady» am Zürcher Bernhard-Theater oder die Prinzessin Sira in der Gross- produktion «Space Dream». Heute wirkt sie zudem als Gesangslehrerin.

Trompeter Erwin Füchslin aus Einsiedeln und die gebürtige malayische Pianistin Adeline Marty bilden den instrumentellen Teil des Trios. (TA)

Übermorgen Sonntag, 13. September, 17.15 Uhr, reformierte Kirche Meilen. bild pd Pianistin Adeline Marty, Erwin Füchslin an der Trompete und Sopranistin Leila Elmer(v. l.).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch