Zum Hauptinhalt springen

Neue Plattform für das Gewerbe

Bassersdorf – Der Gemeinderat von Bassersdorf will den lokalen Unternehmen und Organisationen eine regelmässige Präsentationsplattform bieten. Im Anschluss an die Gemeindeversammlungen hat die Gemeinde jeweils einen Apéro für den Austausch offeriert. Der Gemeinderat schreibt im aktuellen Verhandlungsbericht, dies sei eine ideale Plattform für lokale Unternehmen und Organisationen, um sich der Bevölkerung vorzustellen. Nach dem Ende der Gemeindeversammlung sollen künftig Unternehmer erzählen dürfen, weshalb sie gerade Bassersdorf als Standort ausgewählt haben. Interessierte ansässige Gewerbetreibende, Unternehmen und andere Organisationen können sich bis Ende Juli bei der Gemeinde für die Aktion anmelden. Die Vorstellung des Unternehmens hat mündlich zu erfolgen und darf höchstens 10 Minuten dauern. Dies, weil eine Gemeindeversammlung eine politische Veranstaltung ist und die Vorstellung eines Unternehmens die Versammlung nicht beeinflussen darf. (TA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch