Zum Hauptinhalt springen

Nun hat auch der Flughafen eine App

Kloten – Wer Tram und Zug fährt und ein iPhone besitzt, kann sich schon seit einiger Zeit via App über den Fahrplan und anderes Wissenswertes informieren. Ab sofort gibt es den Service auch für Flugreisende: Der Flughafen Zürich bietet neu eine Gratis-App für das iPhone an. Damit können sich Reisende über alle Ankünfte und Abflüge auf dem Laufenden halten. Bestandteil der App sind laut einer Medienmitteilung sogenannte Push-Nachrichten: Der Nutzer kann seinen Flug festlegen und wird danach bei jeder Änderung automatisch informiert – etwa wenn er zum Gate gehen muss oder wenn sich die Landung des ankommenden Fluges verspätet. Wer mit dem öffentlichen Verkehr zum Flughafen reist, kann den Zug-, Bus- und Tramfahrplan konsultieren, der in die App integriert ist. Autofahrer können die freien Parkplätze in den Parkhäusern abrufen. Auch Informationen zu den Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind in der App enthalten, genauso wie zu Check-in, Gepäck- und Zollbestimmungen, Spezialbetreuung, Hotels und Kontaktadressen. Die App kann kostenlos im iTunes-App-Store heruntergeladen werden. Allen anderen Smartphone-Usern stehen die wichtigsten Flughafen-Informationen auf m.flughafen-zuerich.ch zur Verfügung. (gg)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch