Zum Hauptinhalt springen

Packendes Drama

Tipp Effretikon Das Kulturforum Illnau-Effretikon zeigt am Freitag, 8. Oktober, um 20.15 Uhr im Stadthaussaal, Märtplatz 23, den Film «Tannöd» nach dem Bestseller von Andrea Maria Schenkel. Der neue Film von Bettina Oberli («Die Herbstzeitlosen») basiert auf einer wahren Begebenheit und ist ein packendes und atmosphärisch dichtes Drama. Die Regisseurin inszenierte die fesselnde Geschichte über ein Dorf und seine düsteren Geheimnisse mit einem herausragenden Darstellerensemble (Julia Jentsch, Monica Bleibtreu, Volker Bruch). (TA) Freitag, 8. Oktober, 20.15 Uhr, Stadthausplatz.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch