Zum Hauptinhalt springen

«Rechtsgrundlage für den Seeuferweg ist der Verkehrsrichtplan, und der ist noch in Kraft»