Zum Hauptinhalt springen

24-Stunden-Alkoholverkauf im Niederdorf bewilligt

Der Zürcher Stadtrat erlaubt einem umstrittenen neuen Laden, rund um die Uhr geöffnet zu haben. Die Kunden müssten aber das Ruhebedürfnis der Anwohner respektieren.

Anwohner befürchten, dass die Polizei hier bald wieder wegen Nachtruhestörung vorbeischauen muss: Die ehemalige Jamarico-Filiale im Niederdorf. Bild: Patrick Hürlimann
Anwohner befürchten, dass die Polizei hier bald wieder wegen Nachtruhestörung vorbeischauen muss: Die ehemalige Jamarico-Filiale im Niederdorf. Bild: Patrick Hürlimann

In die Räume der ehemaligen ­Jamarico-Kleiderboutique an der Niederdorfstrasse 51 kann ein Lebensmittelladen einziehen. Die Bausektion des Stadtrats hat die Bewilligung erteilt, wie aus dem vom 10. März datierten Beschluss hervorgeht. Das Spezielle am geplanten Geschäft mitten im Dörfli: Es wird rund um die Uhr geöffnet sein und auch Alkohol verkaufen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.