84-Jähriger gerät unter Forchbahn

Im Zollikerberg ist heute ein Mann tödlich verletzt worden, als er einen bereits fahrenden Zug der Forchbahn noch erreichen wollte.

Die Unfallstelle wurde abgesperrt. Bild: Johannes Dietschi, BRK News

Die Unfallstelle wurde abgesperrt. Bild: Johannes Dietschi, BRK News

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Kurz vor 13 Uhr hat sich heute Freitag bei der Haltestelle Waldburg im Zollikerberg ein tragischer Unfall ereignet. Ein 84-jähriger Fussgänger überquerte das bergwärts führende Gleis der Forchbahn, weil er einen sich bereits talwärts bewegenden Zug noch erreichen wollte. Neben dem Zug angekommen, stolperte der Mann aber, stürzte und geriet unter die Komposition. Dabei zog er sich laut der Kantonspolizei derart schwere Verletzungen zu, dass er trotz sofort eingeleiteter Rettungsmassnahmen noch an der Unfallstelle verstarb.

Wegen des Unfalls war der betroffene Abschnitt der Forchbahn während rund drei Stunden gesperrt. Der Verkehr auf der Forchstrasse neben der Station Waldburg wurde bis etwa 14.30 Uhr einspurig geführt. (hub)

Erstellt: 02.08.2019, 16:02 Uhr

Artikel zum Thema

Mann stirbt im Spital nach Kollision mit Forchbahn

Ein Fussgänger geriet Anfang Juni unter ein Fahrzeug der Forchbahn. Nun ist er seinen Verletzungen erlegen. Mehr...

Forchbahn-Führer trägt Schuld an Kollision am Kreuzplatz

Nun ist klar, wie es zur Kollision von zwei Forchbahnen kommen konnte: Einer der beiden Fahrer schaute auf das falsche Signal. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Paid Post

Mit CallDoc clever und flexibel versichert

Lassen Sie sich rund um die Uhr medizinisch beraten – und sparen Sie dabei! Profitieren Sie vom Prämienrabatt der Grundversicherung. Jetzt Offerte anfordern.

Kommentare

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Kampf gegen das Aussichtslose: In Kalifornien versuchen die Feuerwehrleute immer noch das Ausmass der Buschfeuer einzugrenzen. (11. Oktober 2019)
(Bild: David Swanson) Mehr...