Am Freitag, dem 13ten wird wieder geschwommen

Die Bauarbeiten im Hallenbad City neigen sich dem Ende zu. Am 13. Juli 2012 wird die städtische Anlage wiedereröffnet.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Seit dem 3. Mai 2010 ist das beliebte Hallenbad an der Sihlstrasse im Zürcher Kreis 1 geschlossen. Die rund 8000 Besucher, die dort pro Woche ihre Bahnen schwammen, mussten seither auf andere Bäder ausweichen.

Das lange Warten auf den Badestart hat nun bald ein Ende. «Die Eröffnung des Hallenbad City ist auf den Freitag, den 13. Juli 2012 geplant», erklärt Urs Spinner, Departementssekretär des städtischen Hochbaudepartements, auf Anfrage.

Vorverlegung der Eröffnung wird geprüft

Hermann Schumacher, Leiter Abteilung Badeanlagen der Stadt Zürich, möchte die Eröffnung sogar noch vorverlegen. Bis Ende Januar will das Projektteam daher prüfen, ob eine Vorverlegung des Termins machbar ist, ohne eine seriöse Inbetriebnahme zu gefährden. «Einerseits können die Gäste den Neustart kaum erwarten, andererseits bringt das Hallenbad City einige Zehntausend Franken Einnahmen pro Woche in die Stadtkasse», betont er gegenüber Tagesanzeiger.ch.

Ein früherer Start wäre aber auch aus einem weiteren Grund von Vorteil. «Die Eröffnung sollte möglichst nicht parallel zu den Sommerrevisionen in den anderen Hallenbädern erfolgen, sondern vorher», so Schumacher. Die Revisionen müssen dann vorgenommen werden, wenn in den Bädern keine Wasseraufbereitung erfolgt und die Becken leer sind – «und wenn kein Schulschwimmunterricht stattfindet. Die sind für uns heilig», betont Schumacher. Die Revisionen finden daher während den Sommerferien statt, die Mitte Juli beginnen.

Bauabschluss für Ende April geplant

Gemäss Schumacher ist der Bauabschluss im Hallenbad City für Ende April geplant. «Dann fängt die Inbetriebnahme an. Alle Systeme werden wieder in Betrieb genommen und die millionenteure Technik sauber austariert.» Wenn alles rund laufe, könnte es auch mit einer Eröffnung Anfang Juli klappen. Das Risiko, dass dabei noch etwas schiefgehen könnte, sei sehr klein, «aber es liegt nicht bei Null.»

Spätestens am 13. Juli 2012 steht dem Badespass im Hallenbad City aber nichts mehr im Weg. Wie die Eröffnungsfeierlichkeiten dereinst aussehen werden, steht zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch nicht fest.

Erstellt: 10.01.2012, 12:20 Uhr

Artikel zum Thema

Erster Härtetest für das Hallenbad City

Die Schwimmbecken werden kommende Woche einem entscheidenden Bewährungstest unterzogen. Ist die Sanierung im Hallenbad City abgeschlossen, geht es an die Erneuerung des Hallenbads Oerlikon. Mehr...

Halbzeit im Hallenbad nach deutschem Vorbild

Das meistgenutzte Hallenbad der Schweiz wird in einem Jahr neu eröffnet. Ein Blick hinter die Baugerüste zeigt, wie das City-Hallenbad derzeit aussieht – und alte Fotos lassen das Flair von früher erahnen. Mehr...

Umbau Hallenbad City: Schwimmer tauchen unter

Seit das Hallenbad City wegen Umbaus seine Bahnen geschlossen hat, weichen viele Schwimmer nach Oerlikon oder Höngg aus. Doch nicht alle: Hunderte tauchen in einer Auswertung des Sportamts nicht mehr auf. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Kommentare

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Feuerschweif: Eine Spezialeinheit demonstriert am Indian Navy Day in Mumbai ihr Können. (4. Dezember 2019)
(Bild: Francis Mascarenhas) Mehr...