Bahnstrecke Altstetten–Urdorf wieder frei

Wegen ausserordentlicher Bauarbeiten ist die Strecke zwischen Zürich-Altstetten und Urdorf für den Bahnverkehr gesperrt gewesen.


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Zugverbindungen auf der Linie Zürich-Altstetten–Affoltern am Albis sind ausgefallen, weil zwischen Altstetten und Urdorf ausserordentliche Bauarbeiten durchgeführt werden mussten, wie die SBB mitgeteilt hat.

Der Unterbruch ist mittlerweile aufgehoben. Es muss aber immer noch mit Verspätungen gerechnet werden.

(chk)

Erstellt: 08.09.2017, 06:19 Uhr

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

TA Marktplatz

Blogs

Mamablog Wohin mit meiner Wut?

Sweet Home Helle Freude

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Die Welt in Bildern

Sie kann gar nicht gross genug sein: Beobachtet von Schaulustigen, reitet ein Surfer vor der Küste von Nazaré, Portugal, auf einer Monsterwelle. (18. Januar 2018)
(Bild: Armando Franca/AP) Mehr...