Flughafen darf Pisten bauen

Die Zürcher haben der Flughafeninitiative und dem Gegenvorschlag eine klare Abfuhr erteilt. 58,8 Prozent der Stimmbeteiligten legten ein Nein in die Urne.


(Erstellt: 27.11.2011, 12:24 Uhr)

Artikel zum Thema

Das ist keine Aufforderung zum Ausbau

Die Zürcher wollen von einem Ausbau-Stopp am Flughafen nichts wissen. Damit haben sie sich alle Möglichkeiten offen gelassen - nicht mehr und nicht weniger. Mehr...

Vorlagen in Kürze: Änderung des Flughafengesetzes

Die Behördeninitiative will verhindern, dass Pisten am Flughafen Zürich ausgebaut werden. Ein Gegenvorschlag will zudem die Flugrouten über dicht besiedeltem Gebiet einschränken. Mehr...

Über 600'000 Franken für Fluglärm

Weil sein Haus in Kloten durch den Fluglärm weniger wert ist, kann ein Liegenschaftenbesitzer mit einer hohen Entschädigungszahlung rechnen. Der Flughafen ist überrascht. Mehr...

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Blogs

Sweet Home Ein Wochenende wie in Paris

Beruf + Berufung «Mitarbeiter sind nicht einfach Kostenstellen»

Die Welt in Bildern

Zeigen Flagge: Luftaufnahme der Flaggen-Zeremonie für die Olympischen Jugendspiele, die 2020 in Lausanne stattfinden werden. (19. September 2019)
(Bild: Valentin Flauraud) Mehr...