Helfer bei Autounfall in Zürich entpuppt sich als Autodieb

Nachdem eine ältere Frau mit ihrem Auto verunfallte, eilte ein Mann zu Hilfe. Dieser hatte aber keine hehren Absichten.

Zuerst der Unfall, dann der Diebstahl: An der Tramhaltestelle Milchbuck erreignete sich ein ungewöhnliches Verbrechen. Foto: Reto Oeschger

Zuerst der Unfall, dann der Diebstahl: An der Tramhaltestelle Milchbuck erreignete sich ein ungewöhnliches Verbrechen. Foto: Reto Oeschger Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(red)

Erstellt: 13.01.2020, 11:23 Uhr

Paid Post

Traumpisten und Bilderbuchdörfer

In dem Bündner Hochtal können Feriengäste in der Nationalparkregion des Schweizerischen Nationalparks in eine intakte Welt eintauchen.

Blogs

Mamablog Ab auf die Bäume, Kinder!

Sweet Home Ferien im Chalet

Die Welt in Bildern

Buntes Treiben: Mit dem Schmutzigen Donnerstag hat auch die Luzerner Fasnacht begonnen. Am Fritschi-Umzug defilieren die prächtig kostümierten Gruppen und Guggen durch die Altstadt. (20. Februar 2020)
(Bild: Ronald Patrick/Getty Images) Mehr...