Kommunalwahl: Comeback der FDP, empfindliche Verluste für SVP

In 140 Gemeinden wurde gewählt. Die SP und die SVP lieferten sich in Uster ein Kopf-an-Kopf-Rennen – Fortsetzung folgt. Die Chronologie des Wahlsonntags.

Müssen in den zweiten Wahlgang: Die Kandidierenden fürs Ustermer Stadtpräsidium Werner Egli (SVP) und Barbara Thalmann (SP).

Müssen in den zweiten Wahlgang: Die Kandidierenden fürs Ustermer Stadtpräsidium Werner Egli (SVP) und Barbara Thalmann (SP). Bild: zvg

(Tagesanzeiger.ch/Newsnet)

(Erstellt: 30.03.2014, 11:46 Uhr)

Artikel zum Thema

Bäumle ist fit für die Wahl

In 140 Zürcher Gemeinden werden am 30. März die Behörden gewählt. In Dübendorf steht der Grünliberale Martin Bäumle nach seinem Herzinfarkt im Fokus. Mehr...

Plakatkrieg auf dem Dorfplatz

Wahlen auf dem Land (2) Am 30. März wählen viele Landgemeinden ihre Behörden. Beim Plakatieren ist die SVP im Vorteil, weil sie über Äcker und Scheunenwände verfügt. Mehr...

Wo die Parteilosen mächtiger sind als die SVP

Wahlen auf dem Land Am 30. März wählen rund 140 Landgemeinden ihre Behörden. Die grösste Partei ist dort die SVP. SP und Grüne sind kaum vertreten, dafür viele «freie Wähler». Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Paid Post

Erotik zu dritt

Hier finden Singles oder Paare den passenden Partnern für den flotten Dreier: The Casual Lounge.

Kommentare

Blogs

Mamablog Erstklassig unterwegs als Schwangere

Sweet Home Best of: Die 10 Gebote der Kochkunst

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Segeln hart am Wind: Die Teilnehmer der Skûtsjesilen - Meisterschaften im niederländischen Friesland schenken sich nichts. (15. August 2018)
(Bild: Siese Veenstra/EPA) Mehr...