Mann bei Explosion auf dem Obersee schwer verletzt

Ein 63-Jähriger ist nach einem Knall mehrere Meter von einem Boot geschleudert worden und erlitt Verbrennungen. Die Polizei ermittelt.

Explosion mitten auf dem See: Rettungskräfte im Einsatz am gestrigen Donnerstagabend.

Explosion mitten auf dem See: Rettungskräfte im Einsatz am gestrigen Donnerstagabend. Bild: Kantonspolizei Schwyz

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein 63-jähriger Mann ist am Donnerstag bei einer Explosion auf einem Boot auf dem Obersee schwer verletzt worden. Er wurde mehrere Meter vom Boot geschleudert und erlitt Verbrennungen. Der 40-jährige Kapitän rettete sich unverletzt vom brennenden Schiff ins Wasser.

Die Männer waren nach 21.15 Uhr mit einem Motorboot auf Höhe des Flugplatzes Wangen SZ auf dem See unterwegs, wie die Schwyzer Kantonspolizei heute Freitag mitteilte. Aus ungeklärten Gründen kam es während der Fahrt zu einer starken Verpuffung. Danach geriet das Boot in Brand.

Ein Schiff in der Nähe nahm die beiden Männer auf und brachte sie an Land. Im Einsatz standen auch der Seerettungsdienst Pfäffikon und die Wasserrettung Rapperswil-Jona. Das 50-jährige Motorboot wurde durch das Feuer stark beschädigt. Die Unfallursache ist unklar. Die Polizei leitete Ermittlungen ein. (sda)

Erstellt: 03.07.2015, 10:52 Uhr

Artikel zum Thema

Auch für Kapitäne gilt die 0,5-Promille-Grenze

Auf Gewässern gilt ab Mitte Februar derselbe Alkoholgrenzwert wie auf Schweizer Strassen. Ein Grund für die neue Regelung ist der tödliche Bootsunfall auf dem Bielersee vor vier Jahren. Mehr...

Bielersee-Drama: Bootsführer akzeptiert Urteil

Biel Nach dem tödlichen Bootsunfall auf dem Bielersee wurde der Bootsführer im Oktober zu zwölf Monaten bedingt verurteilt. Der 77-Jährige meldete Berufung an. Nun verzichtet er darauf – «aus persönlichen Gründen». Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Paid Post

1000-Sterne-Hotel: unterwegs mit dem Zelt

Outdoorfeeling pur! Alena Stauffacher, begeisterte Bergsportlerin, erzählt von ihren Camping-Erfahrungen.

Blogs

Sweet Home 10 Tipps für gelungene Einladungen

Geldblog Waadtländer KB überzeugt als Bank und als Investition

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Spielvergnügen: Kinder spielen in einem 20'000 Quadratmeter grossen und zwei Kilometer langen Maislabyrinth bei «Urba Kids» in Orbe, Waadt. (22. August 2019)
(Bild: Laurent Gillieron) Mehr...