Solche Weihnachten gibt es nur alle vier Jahre

Bis morgen fallen 10 bis 20 Zentimeter Schnee. Und am 26. Dezember kommt auch noch die Sonne hinzu.

Derzeit fällt nasser Schnee auf Zürich, doch Heilig Abend wird weiss.

Derzeit fällt nasser Schnee auf Zürich, doch Heilig Abend wird weiss. Bild: David Sarasin

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Lagen die Temperaturen am Morgen noch bei 3 Grad, sind sie inzwischen bis zum Gefrierpunkt abgesunken. «Und in den kommenden Stunden und Tagen wird es noch kälter», sagt Meteorologe Reto Vögeli von Meteonews. Deshalb wird nicht nur der Heilige Abend pünktlich aufs Eindunkeln hin weiss. «Es wird 10 bis 20 Zentimeter Schnee geben und der bleibt sicher bis zum Stephanstag liegen», sagt Vögeli.

Es kommt noch besser: Während es am 25. noch bewölkt ist und zeitweise schneit, zeigt sich am Tag danach die Sonne. «Der 26. Dezember wird zum Wintermärchen», sagt Vögeli. Da die Temperaturen trotz dem schönen Wetter deutlich unter null liegen werden, bleibt die weisse Pracht erhalten. Der Meteorologe warnt jedoch die Autofahrer: «Mit dem Schneefall im Flachland werden die Strassen rutschig.» Ab sofort besteht auf den Fahrbahnen die Gefahr von Eisglätte.

Nur alle vier Jahre

Derzeit schneit es von Genf bis St. Gallen, von Basel bis zum Gotthard. Im Tessin und im Wallis hingegen regnet es – noch. Doch auch südlich der Alpen – insbesondere im Wallis – sollte sich der Regen auch in den tieferen Lagen bald in Schnee verwandeln. Doch im Tessin schwindet die Hoffnung auf weisse Weihnachten. Meteo Schweiz geht davon aus, dass der weihnächtliche Rahmen im Südkanton grün bleibt.

Der Schneefall soll gemäss Meteorologen in der Westschweiz bis am Freitagabend anhalten - in der Deutschschweiz sogar bis am Samstagmittag. Dank der Bise soll der Schnee dann auch bleiben.

Weisse Weihnachten sind im Mittelland seltener als grüne Weihnachten. So lag in Bern in den vergangenen 79 Jahren nur in 42 Prozent, in Zürich nur in 43 Prozent der Jahre an mindestens einem der Weihnachtstage mindestens 1 cm Schnee. Wirklich weisse Weihnachten mit Schnee an allen drei Weihnachtstagen gab es in Bern und in Zürich alle vier Jahre. (ep/sda)

Erstellt: 24.12.2010, 12:14 Uhr

Bildstrecke

Winterzauber im Oberland

Winterzauber im Oberland Der Schnee verwandelt das Zürcher Oberland in eine märchenhafte Winterlandschaft.

Artikel zum Thema

Weisse Weihnachten sind möglich

Es ist eisig kalt in Zürich – und es wird noch kälter. Das hat allerdings auch seine guten Seiten: «Die Chancen auf weisse Weihnachten sind intakt», sagt ein Meteorologe. Mehr...

«Der Samstag ist fürs Skifahren absolut tabu»

Das Wettertief Scarlett tangiert aktuell die Schweiz und bringt reichlich Schnee. Das bedeutet unter anderem weisse Weihnachten. Wer auf die Piste will, sollte sich seinen Skitag gut aussuchen. Mehr...

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Blogs

Beruf + Berufung Durchgestartet als alleinerziehende Mutter

Geldblog Sind Genossenschafts-Investitionen sicher?

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Feuerschweif: Eine Spezialeinheit demonstriert am Indian Navy Day in Mumbai ihr Können. (4. Dezember 2019)
(Bild: Francis Mascarenhas) Mehr...