«Stadt Zürich» darf wieder auf den See

Mehr als hundert Jahre hat er auf dem Buckel: Nach monatelanger Revision ist der Raddampfer «Stadt Zürich» ab Dienstag wieder auf Kurs.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Seit Ende November war das Schiff in der Werft Wollishofen revidiert worden. Als Novum in der Zürichsee-Schifffahrt entstand im Bug des Oberdecks ein kreuzverleimtes Holzdeck. Zudem wurden unter anderem das Steuerhaus ersetzt und die WC-Anlagen saniert, wie Zürichsee Schifffahrt & Gastro (ZSG) heute Freitag mitteilt.

Die Maschine wurde zwar komplett demontiert und überholt, wie es in der Mitteilung heisst. Dennoch habe man das «Klopfen», das schon vor der Revision zu hören war, nicht ganz weggebracht. Bald muss das Schiff deshalb nochmals in die Werft. Das Klopfen konnte immerhin «minimiert» werden. Nach einigen Kursfahrten werden aber noch einige Nacheinstellungen erfolgen.

(jcu/sda)

Erstellt: 27.07.2012, 16:23 Uhr

Artikel zum Thema

Zürichsee-Schifffahrt: Millionen trotz miesem Sommer

Die Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft freut sich über das Jahr 2011. Die Panta Rhei hatte keine Panne und trotz nassem Juli wurde das zweitbeste Ergebnis ihrer Geschichte nicht verhindert. Mehr...

Panta Rhei wurde aufgeschlitzt

Weiterer Zwischenfall Der Aufprall gegen einen Felsen vor Herrliberg hat die Panta Rhei auf einer Länge von drei Metern aufgeschlitzt. Beschädigt ist aber nur der seitliche Schwimmring. Mehr...

Panta Rhei rammte Fels – droht eine längere Pause?

Nach einer Grundberührung droht dem Motorschiff Panta Rhei eine Pause. Wegen ihres Schwimmrings ist sie sehr empfindlich. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Paid Post

Deshalb lassen sich Frauen online gut abschleppen

Hör auf, Frauen Drinks zu spendieren, und konzentriere dich besser darauf, beim Casual Dating Gas zu geben. Die Chancen auf eine heisse Nacht sind auf den Erotik-Portalen deutlich besser.

Blogs

Mamablog Die Jugendbewegung wird zur Elternbewegung

Sweet Home Tapeten zum Selbermalen

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Die Welt in Bildern

Sie sind nun keine Kinder mehr: Junge Erwachsene nehmen an einer traditionellen Zeremonie in Seoul teil, bei der sie den Übertritt in ihr 19. Lebensjahr feiern. Sie dürfen nun ihre eigenen Lebensentscheidungen fällen, wählen gehen und Alkohol trinken. (20. Mai 2019)
(Bild: Ed Jones) Mehr...