Zinssatz für Darlehen an Messe Schweiz erhöht

Der Zürcher Regierungsrat will den Zinssatz für das Darlehen an die MCH Messe Schweiz AG auf 3,15 Prozent erhöhen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Noch im vergangenen November hatte sich der Kantonsrat für einen Zinssatz von 2,25 Prozent entschieden. Die Erhöhung des Zinssatzes war nötig geworden, weil der Kantonsrat die Gewährung des Darlehens an die Bedingung knüpfte, dass die Stadt Zürich ein gleichwertiges Darlehen zur Verfügung stellt.

Ein solches Darlehen in der Höhe von höchsten 20 Millionen Franken bewilligte der Zürcher Gemeinderat Anfang September. Gleichzeitig hob er den Zinssatz auf 3,15 Prozent an. Damit war die vom Kantonsrat geforderte Gleichwertigkeit der Darlehen nicht mehr gegeben, wie der Regierungsrat am Freitag mitteilte.

(tif/sda)

Erstellt: 03.10.2008, 10:40 Uhr

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Mamablog Papa rettet das Klima

Never Mind the Markets Nullzinsen trotz Boom

Paid Post

Von Klischees und Ritualen

Schweigend essen und schwatzend lesen: Am Mittagstisch kommen Älpler Makronen und Städter-Klischees auf den Tisch. (Teil 3/4)

Die Welt in Bildern

Es herbstelt: Sonnenaufgang im Morgennebel bei Müllrose, Ostdeutschland (19. September 2017).
(Bild: Patrick Pleu) Mehr...