Zum Hauptinhalt springen

Albert Stahel wird ein Grünliberaler

Der Strategie-Experte verlässt die SVP, für die er knapp ein Jahr im Wädenswiler Gemeinderat sass.

Wechselt von der SVP zur GLP: Sicherheitsexperte Albert A. Stahel.
Wechselt von der SVP zur GLP: Sicherheitsexperte Albert A. Stahel.
Keystone

Es ist eine Art Fukushima-Effekt, der sich bis in den Gemeinderat Wädenswil auswirkt. Albert A. Stahel, vor einem Jahr für die SVP ins Stadtparlament gewählt, kehrt seiner Partei den Rücken und wechselt zu den Grünliberalen. Grund dafür sei die Atompolitik der nationalen SVP nach der Katastrophe im japanischen Fukushima.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.