Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Auch mit 80 moderiert sie und brettert über die Bühne

Hunde und Bühne halten sie fit: Elisabeth Schnell 2005 aufgenommen  in Lauenen im Berner Oberland. Angst hat die 80-Jährige nur vor Demenz.
«De Dritt Frühling» erlebte sie im Zürcher Bernhardtheater: Auf der Bühne mit Ueli Beck (rechts) und Dominic Pecoraio. Seit November spielt sie auf derselben Bühne in der kleinen Niederdorfoper mit.
«Ich fühle mich nicht so alt, wie ich bin»: Elisabeth Schnell kurz vor ihrem 80. Geburtstag.
1 / 5

«Das strübste Meitschi im Dorf»

Verirrt im Doppelkreisel