Zum Hauptinhalt springen

Auf Spontanbesuch bei Veganern

Auf Spontacts verabredet man sich mit fremden Leuten, um gemeinsam etwas zu unternehmen. Bereits 350'000 Nutzer zählt das Zürcher Onlineportal. Ein Selbstversuch.

Einen Mausklick von der Spontanität entfernt: Die Benutzeroberfläche des Portals. (Screenshot: Spontacts.ch)
Einen Mausklick von der Spontanität entfernt: Die Benutzeroberfläche des Portals. (Screenshot: Spontacts.ch)

Wer spontan sein will, hat die Qual der Wahl. Speziell dann, wenn er Spontacts als Inspirationshilfe herbeizieht. Die Internet- und App-Plattform führt fremde Leute für geplante Aktionen zusammen. Schon die Recherche für den Selbstversuch liefert eine überraschende Erkenntnis: Die Zürcher, denen allgemein der Ruf der Zurückhaltung anhaftet, zeigen sich unternehmungslustig.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.