Zum Hauptinhalt springen

Autolenker kommt bei Selbstunfall ums Leben

Ein 49-Jähriger ist am Dienstagmorgen in Dägerlen von der Strasse abgekommen und in einen Baum geprallt.

Aus noch ungeklärten Gründen in einen Baum geprallt: Der Unfallwagen.
Aus noch ungeklärten Gründen in einen Baum geprallt: Der Unfallwagen.
Markus Heinzer, newspictures

Ein im Kanton Bern wohnhafter Mann ist am Dienstagmorgen in Dägerlen von der Strasse abgekommen und in einen Baum geprallt. Wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte, zog sich der Mann dabei so schwere Verletzungen zu, dass er noch auf der Unfallstelle starb.

Der Autofahrer war mit seinem Kleinwagen auf der Oberwilerstrasse von Dägerlen Richtung Henggart unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen kam er in einem Waldstück auf gerader Strecke rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen den Baum. Die Polizei sucht Zeugen.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch