Zum Hauptinhalt springen

Billighotel in Pistennähe geplant

An der Flughofstrasse in Glattbrugg soll bis 2014 ein Ibis-Budget-Hotel entstehen. Ein Konkurrent hält das Vorhaben für gewagt.

Expandiert nach Glattbrugg: In Budapest steht bereits ein Ibis-Hotel in Flughafennähe.
Expandiert nach Glattbrugg: In Budapest steht bereits ein Ibis-Hotel in Flughafennähe.
zvg

Noch stehen ein Parkplatz und eine kleine Baracke auf dem Privatgrund. Doch schon bald sollen an der Flughofstrasse 45 in Glattbrugg Geschäftsleute aus aller Welt nächtigen. 240 Zimmer sind für das Ibis-Budget-Hotel vorgesehen. Zum Vergleich: Das nahegelegene Mövenpick bietet 333 Zimmer an. Ibis ist Teil der französischen Unternehmensgruppe Accor, der auch Novotel, Sofitel, All Seasons und weitere Ketten gehören.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.