Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das wäre ein bisschen wie Planwirtschaft»

«Wir bilden heute die Ärzte aus wie noch vor 100 Jahren»: Medizinprofessor Johann Steurer hält die medizinische Ausbildung für veraltet.

Rückendeckung aus Genf

Henri Bounameaux von der Uni Genf fordert: «Wir müssen die Anzahl Ausbildungsplätze festlegen.» Bild: Keystone/Christian Brun

«Verständnis für andere nimmt ab»

Will, dass die Studenten früher im Spital arbeiten: Oberärztin Jana Siroka. Bild:pd
Als Naturwissenschaftler offen gegenüber Änderungsvorschlägen: Uni-Rektor Michael Hengartner. Bild: Marc Dahinden

«Ein bisschen wie Planwirtschaft»

Spezialist für innere Medizin, Werner Bauer, sieht andere Möglichkeiten gegen den Ärztemangel. Bild: pd