Zum Hauptinhalt springen

«Der Entlassungsentscheid fiel Anfang Woche»

Die Zürcher SP-Bildungsdirektorin Regine Aeppli verteidigt sich im Interview mit Redaktion Tamedia gegen den Vorwurf der Lüge und sagt, Christoph Mörgeli könne immer noch an der Uni Zürich lehren.

«Das wollte ich richtigstellen»: Regine Aeppli, Zürcher Bildungsdirektorin und Präsidentin des Universitätsrats.
«Das wollte ich richtigstellen»: Regine Aeppli, Zürcher Bildungsdirektorin und Präsidentin des Universitätsrats.
Keystone

Frau Aeppli, war am Mittwoch, als Sie der «Rundschau» ein Interview gegeben haben, der Entlassungsentscheid schon gefallen?

Universitätsrektor Andreas Fischer hat den Entscheid Anfang Woche gefällt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.