Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der letzte Kampf ums Uto Kulm

Geliebter Hausberg: Wie viel Events, wie viel Licht, wie viel Lärm sind zulässig? Solche und weitere Aspekte soll der Gestaltungsplan Uto Kulm festlegen. Doch der Verein Pro Uetliberg rekurriert gegen die überarbeitete Vorlage, welche die Baudirektion Mitte Januar 2017 präsentierte.
Rundumsicht für alle: Der Verein Pro Uetliberg kritisiert, dass die Zutritt zur Terrasse des Restaurants auf dem Uto Kulm eingeschränkt ist...
Rückbau auf der Terrasse: Bauarbeiter entfernen im Dezember 2014 die Glaspavillons beim Hotel Uto Kulm.
1 / 6