Zum Hauptinhalt springen

Der neue Schulsilvester?

Halloween wird die Zürcher Polizei auch dieses Jahr beschäftigen. Denn die Schulkinder machen Lärm und treiben Unfug.

Importbrauch Halloween: Hexen, Geister und Monster ziehen durch die Wohnquartiere Zürichs. Fotos: Urs Jaudas
Importbrauch Halloween: Hexen, Geister und Monster ziehen durch die Wohnquartiere Zürichs. Fotos: Urs Jaudas

Es könnte ein netter Abend werden. Kostümierte Kinder ziehen durchs Quartier, kleine Hexen, Feen, Superhelden, klingeln die Nachbarn heraus und erschrecken sie freundlich, werden belohnt mit Schokolade. Ein paar Schritte entfernt gehen die Eltern, stolz angesichts des durchs Dunkel watschelnden Nachwuchses. Um 21 Uhr sind alle im Bett.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.