Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Stunde der Wahrheit

Heidi Weber, Besitzerin des Centre Le Corbusier in Zürich, posiert am 20. Juli 1976 vor dem Werk von Le Corbusier «La licorne passe sur la mer» in der Ausstellung Der Maler, Zeichner und Plastiker Le Corbusier im Shopping Center Spreitenbach. (20. Juli 1976)
Der Grosse Architekt: Le Corbusier in seinem Büro in Paris. (18. Januar 1949)
Lebendiges Museum: Die Stadt Zürich beabsichtigt nach der geplanten Übernahme des Centre Corbusier, ein Ausstellungsort mit Ausstrahlung.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin