Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Doping und Drogen per Post

In 148 Fällen (Vorjahr 95) haben die Zöllner am Flughafen Drogen sichergestellt.
In 52 Fällen (Vorjahr 35) fanden die Grenzwächter Designerdrogen.
Mit einem mobilen Röntgengerät können die Zöllner Waren und Gepäckstücke irgendwo in der Schweiz überprüfen.
1 / 13

Herr Tschudin, die Zöllner am Flughafen Zürich führten 2011 noch 10'141 Kontrollen durch. Zwei Jahre später waren es nur noch 7818. Weshalb nimmt diese Zahl ab?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin