Zum Hauptinhalt springen

Ein Kilo Kokain am Oberschenkel

Die Polizei hat im Flughafen Zürich einen 23- jährigen Drogenkurier festgenommen. Der Brasilianer wurde bei einer Zwischenlandung erwischt.

Der Mann war am Freitag von Saõ Paulo nach Zürich gereist und wollte nach Lissabon weiterfliegen. Drogenfahnder schöpften jedoch Verdacht und unterzogen den Passagier einer Kontrolle. Dabei stellte sich heraus, dass an seinen Oberschenkeln Pakete mit Kokain klebten, wie die Kantonspolizei Zürich am Dienstag mitteilte.

SDA/ep

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch